SSV Jugend auf Skifreizeit

2017 ssv jugend on tour

Die Jugend des SSV Großenhausen suchte die Herausforderung im Skifahren vom 3. bis 5. März 2017. Es fuhren sechs Nachwuchsschützen sowie der Jugendleiter Nico Bathon und seine Stellvertreterin Anna-Maria Gerhadt jeweils mit Begleitung mit. Auch die SSV-Vorsitzenden Erhard Häuser und Michael Bathon und deren Ehefrauen waren mit von der Partie.

Jugend „on tour“

Schützenjugend geht baden

Nein, nicht das was ihr jetzt denkt... Die sportlichen Erfolge rissen auch in 2011 nicht ab, gemeint ist folgendes:

In Sachen Freizeitplanung der SSV-Jugend schafften wir es wieder einmal, noch vor Jahresende einen geplanten Ausflug in das Erlebnisbad Monte Mare, in die Tat umzusetzen. 7 Mitglieder der Jugendabteilung machten sich also am 27.12.2011 auf den Weg nach Obertshausen, um jede Menge Spaß zu haben. Geboten wurden uns im Schwimmbad drei spektaküläre Rutschen, die natürlich von fast allen getestet wurden, zudem mehrere Becken mit Wasserfällen, Strudeln und Massagebereichen. Highlight war wohl das Becken mit einem auch im Winter geöffneten Außenbereich. Hier trauten sich Robin und Lukas auch kurzzeitig das Wasser draußen zu verlassen, bevor es auch ihnen zu kalt wurde und beide wieder schnell ins Wasser zurück gingen.

Nach dem spaßreichen, aber auch anstrengenden Tag im Monte Mare gingen wir zum Abschluss noch gemeinsam im Schützenhaus essen und ließen den Tag ausklingen.

 

 

Jugend „on tour“

Nachwuchs on ice

Am Morgen des 28.12.2010 trafen sich die Nachwuchs-Schützen, teilweise auch mit Freunden im Schlepptau, am Gelnhäuser Bahnhof. Um kurz vor Elf machten wir uns dann endlich mit dem Zug auf nach Frankfurt in die Eissporthalle. Auf der inneren Eisbahn machte es uns riesigen Spaß im Takt der Musik zu laufen und auch auf dem Außenring drehten wir ein paar schöne Runden.

     
Go To Top